Samstag, 25. Februar 2012

das foto

auf der wiese
tanzende blumen
der himmel sauber
und immerblau getüncht

nur unser Kuss
ein weißer
Fleck


inspiriert durch Naokos Lächeln von Murakami Haruki (Haruki Murakami)

Kommentare:

veredit hat gesagt…

was für ein wundervolles Bild, welche tief gefühlte Erinnerung ... hmmm, gefällt mir sehr!

ganz liebe Grüße
isabella


P.S. magst du die Wortbestätigung unten ausstellen, die ist ein richtiger Stolperstein, meist nur im 3. Anlauf lesbar ..

herbst.zeitlosen hat gesagt…

eine sommerskizze, mit einem leichten anklang an magritte

herzlich grüßt
monika

Bernd Balder hat gesagt…

Liebe Isabella,

ich danke dir für deinen netten Kommentar. Danke auch für den Hinweis zur Wortbestätigung, die ich nun deaktiviert habe.

LG
Bernd

Bernd Balder hat gesagt…

Vielen Dank, Monika. Freut mich, dass dir der Text gefällt.

LG
Bernd

LadyArt hat gesagt…

...eine impression in weiß und blau... und ein kuss

schon faszinierend was einem winters in den sinn kommt, wenn man einen blumenden himmel sieht, der blaugetüncht alles überstrahlt...

gotrabhu hat gesagt…

eine leichte ganz tiefgreifende Poesie. Ein schöner Text, wie der zarte warme Wind am Morgen...!
Dir liebe Grüsse, Bernd!
Renée

Bernd Balder hat gesagt…

Ich danke dir, liebe Renée.

LG
Bernd