Sonntag, 18. März 2012

rendezvous am sonntag

in deinen augen
suche ich
nach dir

doch du bist
schon zu weit

auf deinem weg
ins vergessen

Kommentare:

herbst.zeitlosen hat gesagt…

entschuldige, falls ich ganz falsch liege - ich lese gerade von arno geiger "der alte könig in seinem exil". beschreibst du ein rendezvous mit einem menschen, der langsam in die demenz abgleitet?

die zeilen könnten allerdings auch einer verflossenen liebe gelten - aber vielleicht hieße es dann: in deinen augen suche ich nach mir ...

sonntagsgrüße
von monika

Bernd Balder hat gesagt…

Liebe Monika,

völlig richtig. Hier geht es um Demenz.

Danke für dein Interesse und einen schönen Wochenstart wünscht

Bernd

gotrabhu hat gesagt…

ein trauriges, tiefes, mich tief berührendes Gedicht...
Dir liebe Grüsse, Bernd!
Renée

Bernd Balder hat gesagt…

Ich danke dir, liebe Renée.

LG
Bernd

myMONK hat gesagt…

Hallo Bernd,

ich dachte zuerst auch an die verflossene Liebe und finde, dass es auch diese Situation sehr gut wiedergibt.

Mein Kompliment für Deine wenigen Worte mit so viel Inhalt.

LG

myMONK

Bernd Balder hat gesagt…

Vielen Dank, MyMONK, für dein Interesse am Text und den freundlichen Kommentar.

LG
Beba

veredit hat gesagt…

es ist für die zurückbleibenden sehr, sehr schmerzlich ... und dein berührender text drückt so viel gefühl in so wenig worten aus ..

ganz liebe grüße dir
isabella

Bernd Balder hat gesagt…

Danke dir, Isabella.

LG
Bernd

LadyArt hat gesagt…

...immer wieder begegnet mir das thema, ratlosigkeit und bestürzung befallen mich. du hast dieses schlimme problem so schlicht und berührend in worte gefasst, dass es wie ein liebesgedicht klingt, wäre da nicht... und doch, es ist ein liebesgedicht, und noch dazu ein zartes, sehr berührendes - einmalig!

liebe grüße
gabriele

Bernd Balder hat gesagt…

Danke, liebe Gabriele.

Ein schönes Wochenende wünsche ich.

LG
Bernd